Eichen Fußböden

Englisch Eiche ist ein typisches der Arten von Eichen, einschließlich Laubbäumen in der Fagaceae Familie. Es tritt in Europa (mit Ausnahme von Nordskandinavien) und Süd-Ost-Asien. In Polen, häufiger als Traubeneiche. Sie schätzten aufgrund der zähen, harten und haltbaren Holz. Es ist eine Art von langlebigen, lebt mehr als 700 Jahren. Aufgrund der schieren Dimensionen, die erreicht werden kann, macht es einen majestätischen Eindruck und spielt daher eine wichtige Rolle in der Symbolik und früher in religiösen Kulten. Es ist ein Symbol der Langlebigkeit, der Würde und Stärke. Alte Exemplare werden oft als Naturdenkmäler geschützt.

Eichendiele oder Eichenparkett ist eine vorzügliche Wahl. Eichenholz ist hart und langlebig. Der klassische Charakter des Fußbodens eignet sich für fast alle Innenraume.  Die Vielzahl der Färbungen und der Oberflächen verursacht, dass jeder etwas für sich finden kann.

Massivholzdielen Eiche Natur sind ein zeitloser Klassiker bei Massivholzfußböden, der zugleich modern ist. Diese Fußböden passen in fast alle Innenräume hinein und immer begeistern. Dieser Fußboden ist leicht zu pflegen…
Massivholzdielen Eiche Standard sind ein mehr visuell abwechslungsreiches Sortiment im Vergleich zu Eiche Natur. Jedoch kann sie erfolgreich bei dieselben Innenräumen eingesetzt werden - d.h. fast jeder Innenraum.Eiche Standard ist…
Massivholzdielen Eiche Rustik sind eine charaktervolle und lebhafte Sortierung, die sich durch eine abweschulngsreiche Maserung, Äste bis zu 20 mm Durchmesser und ab und zu vorkommende Splint kennzeichnen. Alle diese…
Alabaster Eiche ist eine klassiche Oberflächenbehandlung, die sich seit 2012 großer Beliebtheit erfreut. Die Diele ist mit einem wenig intensiven weißen Farbstoff gebeizt. Der Fußboden schafft einen Kompromiss zwischen einer…
Geweißte Eiche - Diele oder Parkett mit gefertigtem Oberflächen, geweißt. Der Farbstoff wurde solcherart ausgewählt, dass der Grad der Farbgebung ganz intensiv ist. Gleichzeitig ist das Holzstruktur sichtbar.Sie können die…
Eiche Alabaster Öl ist eine spezielle Hartwachs-Öl-Behandlung, die das Holz schützt, aber sie dunkelt nicht im Gegensatz zu anderen transparenten, klassischen Ölen nach. Der Effekt ist eine Beschichtung, die dem…
Topaz ist ein seltenes Mineral. Eine von seine Abwechslungen nimmt eine zart Bernstein Farbe, geschmückt mit einem weißen Garn drin. Ähnlicher Charme hat auch der gezeigte Fußboden - Eichenholz gefertigt…
Eiche gefärbt mit natürlichem Öl. Etwas dunklere von der nicht gefärbten Eiche. Jedoch, ist sie nicht so dunkel, sodass sie sich für die Mehrheit der Zusätze und Fertigstellungen eignet.
Eiche gefärbt mit Beize oder natürlichem Öl in Nussfarbe. Der Fußboden ist ziemlich dunkel, deshalb sieht er gut im Vergleich zu den hellen Zusätze.